rlt_logo_300x76.png

Selektion

Aus unserer Sicht kommt der Verbesserung der Selektion des Lesematerials eine sehr große Bedeutung zu. Denn allein schon wegen der Menge an Informationen, die auf uns einströmen, ist es unmöglich, alles zu lesen. Vielmehr muss ausgewählt werden, was für einen wichtig ist bzw. was man gar nicht erst aufnehmen muss.

Dazu ist zunächst die eigene Leseabsicht zu bestimmen, in dem z. B. verschiedene Fragen an den Text gestellt werden.

Danach sollte dann jeder Text zunächst unter Einsatz einer der Schnelllesetechniken überflogen werden, um die für einen selbst relevanten Textpassagen zu finden – oder gar festzustellen, dass der Text überhaupt nicht benötigt wird.

RaLete - Rationelle Lesetechniken - mehr als nur doppeltes Lesetempo!
Vor jedem Lesen überlegen, was aufgenommen werden soll!
Jeden Text zunächst überfliegen, bevor er evtl. genau gelesen wird!